AGB

E-Commerce Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
für den Aigner Online Shop

Präambel

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen der Etienne Aigner AG (nachstehend: „Verkäuferin“), betreffend den Onlineshop und alle zur Domain gehörenden Sub-Domains. Abweichende Vorschriften der Kunden gelten nicht, es sei denn, die Verkäuferin hat dies schriftlich bestätigt. Individuelle Abreden zwischen der Verkäuferin und den Kunden haben stets Vorrang.

I. Vertragsabschluss

  1. Die Darstellung der Produkte im Online Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung senden“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

  2. Bei Bestellungen über den Onlineshop gelten die dort angegebenen Preise. Sämtliche Preise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Mit dem Absenden der Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

  3. Die bestellten Waren werden, sofern vertraglich nicht abweichend vereinbart, an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Wenn wir während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellen, dass die von Ihnen bestellten Produkte nicht verfügbar sind, werden Sie darüber unverzüglich (spätestens nach 5 Tagen) per E-Mail informiert.

  4. Liegt eine nicht verschuldete Verzögerung der Lieferungen oder aber keine Ersatzlieferung vor, wenn z.B. Ware wurde beim Transport beschädigt oder gestohlen wird, kann sowohl AIGNER als auch der Kunde vom Vertrag zurücktreten.

  5. Wir verkaufen unsere Waren ausschließlich an Endverbraucher, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, und nur in handelsüblichen Mengen. Dies bezieht sich sowohl auf die Anzahl der bestellten Produkte im Rahmen einer Bestellung als auch auf die Erteilung mehrerer Bestellungen des selben Produkts, bei denen die einzelnen Bestellungen eine handelsübliche Menge umfassen.

  6. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Sämtliche Preisangaben enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer zuzüglich anfallender Versandkosten.

  7. Geschenkgutscheinkarte (oder Geschenkgutschein)
    Die Geschenkgutscheinkarte kann im Online Shop oder in allen von uns genannten Aigner-Retailshops in Deutschland und Österreich eingelöst werden. Das Guthaben wird nicht verzinst. Geschenkgutschein-Guthaben können nicht bar ausbezahlt, aufgeladen, gegen Wert übertragen, mit offenen Forderungen verrechnet oder auf ein anderes Kundenkonto transferiert werden. Geschenkgutscheine verjähren seit der Schuldrechtsreform aus dem Jahr 2002 innerhalb der regelmäßigen Frist von drei Jahren nach Ausstellung (§195 BGB), gerechnet vom 31. Dezember des Ausstelljahres (§ 199 BGB).
    Aigner übernimmt keine Haftung für den Verlust, den Diebstahl, die Beschädigung oder unbefugte Nutzung dieser Geschenkgutscheinkarte.

    Einlösung von Geschenkgutscheinkarten:
    Geschenkgutscheine können für den Kauf von Aigner-Artikeln eingelöst werden. Sie können jedoch nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.
    Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.
    Reicht das Guthaben eines Geschenkgutscheins nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.
    Bei einer Bestellung kann nur ein Geschenkgutschein verwendet werden.
    Ihr Geschenkgutschein-Guthaben kann jederzeit online in dem Aigner Gutscheinportal oder in unseren Aigner-Retailshops abgefragt werden.
    Eine Stornierung von Gutscheinbestellungen kann durch unseren Kundenservice nur dann vorgenommen werden, wenn der Geschenkgutschein noch nicht eingelöst wurde.

II. Gesetzliche Widerrufsbelehrung

  1. Widerrufsrecht:
    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen.

    Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
    Der Widerruf ist zu richten an:

    Etienne Aigner AG
    Kundenservice-Abteilung
    Marbachstraße 9
    D-81369 München

    Tel.-Nr.: 089-76993-225
    Fax: 089-76993-304
    Email: onlineshop@aignermunich.com

  2. Widerrufsfolgen
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

  3. Finanzierte Geschäfte
    Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder bei der Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag dem Erwerb von Finanzinstrumenten (z.B. Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat.

    Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.

  4. Hinweis zu Ausnahmen:
    Das Widerrufsrecht besteht nicht für Ware, die nach individuellen Kundenspezifikationen angefertigt wird oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Unsere gesetzliche Haftung aufgrund von Qualitätsmängeln bleibt hiervon unberührt.

Ende der Widerrufsbelehrung.

III. Lieferung und Versandkosten

Grundsätzlich gilt auch hier die Gesetzliche Widerrufsbelehrung. Die u.g. Regelungen stellen keine zwingende Voraussetzung zur wirksamen Ausübung des Widerrufsrechts dar.

AIGNER versendet seine Produkte nur in Deutschland, Österreich und über DHL und GLS.

AIGNER behält sich jedoch die freie Wahl des Logistik Partners vor. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager von AIGNER an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.
AIGNER ist berechtigt, Teillieferungen vorzunehmen, sofern dies für den Kunden zumutbar ist.

Lieferzeit ca. 3-5 Tage.

Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit der Übergabe auf den Kunden über.

Versandkosten für Deutschland und Österreich:

Deutschland Standard Paketversand 6,90 €
Österreich Standard Paketversand 14,90 €

IV. Kostentragungsvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

V. Fälligkeit und Zahlungsart

Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise gemäß den im Bestellvorgang vorgeschlagenen Zahlungsarten zu den dort genannten Bedingungen. Folgende Zahlungsarten werden angeboten: Paypal, Kreditkarten (Visa, Mastercard und Amex), Vorkasse, Sofortüberweisung und Nachnahme.

Bei Zahlung per Vorkasse hat der Kunde den Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Werktagen nach Erhalt der Bestellbestätigung per E-Mail unter der Angabe der Rechnungsnummer auf die von AIGNER angegebenen Konten zu überweisen. Falls die Überweisung vom Kunden nicht innerhalb von 10 Werktagen seit Bestelldatum bei AIGNER eingegangen ist, behalten wir uns vor, die Bestellung zu stornieren.

Bei der Zahlung mit Sofortüberweisung werden Sie nach dem Bestellvorgang auf die Internetseite von Payment Network AG weitergeleitet. Für diese Zahlungsart benötigen Sie ein Bankkonto, welches zudem für Online-Banking mit PIN und TAN-Möglichkeit freigeschaltet ist. Gutschriften aus Retouren werden auf das von Ihnen angegeben Bankkonto zurück überwiesen.

Eine Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

VI. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von AIGNER.

VII. Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht

Das Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche vom Verkäufer anerkannt oder rechtskräftig festgestellt sind.

Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

VIII. Gewährleistung / Transportschäden

Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so soll der Kunde dies unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte unverzüglich durch eine E-Mail oder auf sonstige Weise (Fax/Post) mit dem Verkäufer Kontakt aufnehmen, damit dieser etwaige Rechte gegenüber dem Spediteur/ Frachtdienst wahren kann.

IX. Urheberrecht und Markenrecht

AIGNER ist Inhaberin der eingetragenen Marken „Etienne Aigner“, „A“ und „AIGNER“. Sämtliche Aigner Produkte sind zumindest mit einer dieser Marken gekennzeichnet.

Die o.g. Marken, die sich auf Artikeln, Accessoires oder Verpackungen befinden, sind und bleiben im Eigentum der Firma Etienne Aigner AG.
Diese dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

Inhalt, Aufbau und Struktur der AIGNER Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Alle Rechte vorbehalten.

X. Anwendbares Recht und Rechtsstreit

Dieser Vertrag unterliegt deutschem Recht mit Ausnahme des UN-Kaufrechts (CISG).

Bei Streitigkeiten bezüglich der Bestellung oder der Lieferung hat der Kunde die Möglichkeit, eine gütliche Lösung zu suchen, indem er sich an folgende Adresse wendet:

Etienne Aigner AG
Marbachstraße 9
81369 München
Tel.: 089-76993-0
Fax: 089-7607785

XI. Impressum

Etienne Aigner AG
Marbachstraße 9
D-81369 München

Tel.: 089-76993-0
Fax: 089-7607785
Email: contact@aignermunich.com
www.aignermunich.com

Amtsgericht München: HRB 63254
Umsatzsteueridentifikationsnummern: DE129272981

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Evi Brandl

Persönlich haftende Gesellschaft: Etienne Aigner AG

Vorstand: Sibylle Schön

XII. Datenschutzerklärung

Der Schutz und der behutsame Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten ist für AIGNER ein wichtiges Anliegen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Bei allen Vorgängen der Datenerfassung, -speicherung und -bearbeitung, halten wir uns streng an die aktuellen datenschutzrechtlichen Vorschriften. Sie können die AIGNER Webseite jederzeit besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Um die Qualität der Webseite stetig optimieren zu können, speichern wir jedoch die Daten über den Zugriff auf die verschiedenen Seiten. Diese Datenspeicherung erfolgt ohne Personenbezug, das heißt, die Daten sind anonym und erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Identität.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden LogIn-Bereich einsehen.

Für folgende Zwecke werden Ihre personenbezogenen Daten im gesetzlich zulässigen Umfang gespeichert:

  • Für die Abwicklung Ihrer Bestellungen (z.B. Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Bankverbindung)

  • Für eine individuelle Kundenbetreuung und Werbezwecke, soweit Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben (z.B. Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Email-Adresse)

  • Für Ihre Newsletterbestellung/ -abbestellung (Ihren Namen. Ihre Anschrift, Ihre Email-Adresse)

  • Für Ihre Kontaktaufnahme mit uns bei www.aignermunich.com (z.B. Ihre Email-Adresse)

  • Für Ihre Teilnahme an Gewinnspielen (z.B. Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Email-Adresse)

  • Für die Benachrichtigung bzw. Bestätigung (z.B. Ihre Email-Adresse)

  • Personalisierung des Angebots: Zur optimalen Gestaltung unserer Dienstleistungen speichern wir Cookies auf Ihrem Computer (nähere Informationen hierzu s. u.)

Hinweis: Der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken können Sie jederzeit durch Betätigung des "Unsubscribe Links" auf dem Newsletter widersprechen.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Hinweis zu den Zahlungen über Kreditkarten:

Um einem Kreditkatenbetrug vorzubeugen, wird die Überprüfung bei der zuständigen Bankinstituten während des Bestellvorganges unter Nutzung der Systeme der beiden Firmen, Computop und SIXpay, durchgeführt. Sie sind verantwortlich für die sichere Speicherung Ihrer Daten und Verarbeitung von Informationen im Zusammenhang mit den Bestellungen einschließlich den Kreditkartendaten.

Computop ist ein kompetenter Partner für Lösungen im deutschen und internationalen Zahlungsverkehr und ist nach ISO 9001 zertifiziert.

SIXpay ist ein Payment Service Directive (PSD) Lizenznehmer erfüllt als Acquirer international geltende Anforderungen an sein Qualitätsmanagementsystem.

Weitergabe personenbezogener Daten:

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist.

Verwendung von Cookies:

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzung-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner beim Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Informationen zu eingesetzten Internettechnologien:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html . Wir weisen Sie darauf hin, dass auf diese Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.